Wir sind die Welt!

DIE Onlinezeitung der "Wahrheitspresse", die nicht nur die Nachrichten, sondern auch konstruktive Tipps und Lösungen liefert und diskutiert.

Get Adobe Flash player


aktuelle Videos

Andreas Rebers - Der Islamist 2014 (1:56)

  • Andreas Rebers beginnt sein Lied mit den Worten: "Der Islamist der arme Wicht, gute Laune kennt er nicht. - Hat keine schöne Volksmusik, drum führt er gern Guerillakrieg. ...
  • - Die Frau verhängt er gern mit Stoff.Er betet mit Kalaschnikow."
  • Er fordert die Selbstmordatentäter auf, ihre Selbstmorde im Stillen zu machen und andere nicht mit reinzuziehen.

Kommentar:

  • Wir haben am 23.10.2014 in diesem Sinne einen Artikel geschrieben, indem wir auch die Humorlosigkeit und den Mangel an Musik der Moslems beklagen, mit der Überschrift:
    "Wien: Protest gegen Islamisierung mit Mozart".

"Der Staat ist eine Institution des Diebstahls" (1:24)

 
  • Godfrey Bloom spricht im Europäischen Parlament in Straßburg harte Worte gegen die politischen Schmarotzer in einem gut verständlichen Oxford Englisch (mit deutschen Untertiteln)
  • Er zitiert den Philosophen Murray Rothbard, der sagte, dass der Staat eine Institution des Diebstahls ist, wobei Politiker und Bürokraten über Steuern das Geld ihrer Bürger stehlen...
  • Godfrey Bloom kann es nicht verstehen, wenn ausgerechnet solche Leute über Steuerfucht reden. Sie bezahlen selbst keine Steuern wie die europäischen Bürger.
  • "Ihr (die EU-Parlamentarier", seid die größten Steuerhinterzieher Europas und trotzdem predigt ihr hier."
  • "Diese Botschaft" kommt bei den EU-Bürgern an.
  • "Wenn diese Leute eure Nummer herausfinden, wird es nicht mehrlange dauern, bis sie diesen Saal stürmen und euch aufhängen werden. Und sie werden im Recht sein!"

Krankheit: Jod, das Gift aus dem Supermarkt (10:48)

Auszüge und Zusammenfassungen aus diesem Video:

  • Deutschland ist kein Jodmangelgebiet mehr.
  • Das Jod Gesund sein soll ist ein Märchen. Jod macht krank.
  • Seit 1993 dürften Lebensmittel auch ohne Kenzeichnung Jodsalz enthalten.
  • Jod wird in Tiernahrung derartig stark zugesetzt, dass Fleisch zu viel Jod enthält.
  • Jod ist hauptsächliche enthalten in Brötchen, Fleisch, Wurst, Käse, Eier, Salz, Milchprodukten, Butter, Schokolade, Senk, Kekse.
  • Bei einem Frühstück bekommt man gleich mehrmals zu viel Jod, in Brot, Butter, Eier, Salz, Wurst und Käse.
  • 10 bis 15 % unserer Bevölkerung sind vom Jod negativ betroffen.
  • Haben Sie mehrere der folgenden Anzeichen ohne sich erklären zu können warum, dann dürften Sie zu viel Jod im Körper haben:
  • Magendarmprobleme, Sodbrennen, Reizdarm, ständiger Durchfall, Hautprobleme, rote Flecken, schuppige, schurfige Haut, Herzschmerzen, Herzrasen, Herzrythmusstörungen, hoher Puls, grippeartige Symptome und Dauerschnupfen, Atemnot und Kurzatmigkeit, Nierenschmerzen, Muskelrheuma, Venen und Gelenkschmerzen  und Gelenkschmerzen, zitternde Hände, Sehstörungen mit verminderter Sehfähigkeit, übersteigerte Nervosität und Schlafstörungen Angstzustände, Schwere Depressionen, brüchige Nägel, stechendes Jucken am ganzen Körper, Hautveränderungen, jucken vor dem einschlafen.
  • Die Muskulatur kommt durch Jod nie zur Ruhe.

Die pure Wahrheit in 6 Minuten mit Andreas Popp (7:48)

Einige Aussagen aus diesem "Vortrag" von AndreasPopp:

  • Im ersten Weltkrieg sind 10% der Zivilpersonen ums Leben gekommen. Im 2. Weltkrieg waren es 40 % und im Krieg von Amerika gegen Afghanistan waren es 90 %. Bei einem Krieg in Europa würden also voraussichtlich mehr als 90 % Zivilpersonen ums Leben kommen.
  • Der Krieg gegen Afghanistan ist ein Angriffskrieg.
  • Nahrungsmittel werden als Füllstoff bezeichnet.
  • "Satt geht nicht auf die Straße."
  • Man spricht von "Nachrichten", weil die Informationen "nachgerichtet" werden.
  • Warum bekommen wir im Fernseher kein Interview mit einem Taliban zu sehen, damit wir mal deren Standpunkt und deren Beschreibung der Situation kennen lernen. Es ist sehr wahrscheinlich, dass wir eine falsche Vorstellung von den Taliban vermittelt bekommen.
  • Ernähre Dich vernünftig. Gute Nahrungsmittel würden das Gehirn "freiputzen".

Kommentar:

  • Es sind viele allgemeingültige Aussagen in diesem Video enthalten, so dass es interessant bleibt.

Es wird eng - Europa erheb dich - kurz vor Weltkrieg - Achtung 18+ (20:00)

In diesem Film sind ein paar schreckliche Bilder mit von Bomben zerfetzten Körpern enthalten. Sie sollen aber vor einem Krieg abschrecken und uns deutlich machen, was mit uns passieren wird, wenn wir uns in einen Krieg mit Russland hinein hetzen lassen. Dieser Film versteht sich als ein Aufruf an alle Nationen, um einen Krieg abzuwenden. Die Argumente werden im ganzen Film wie in einer Aufzählung, Schlag auf Schlag, aufgezählt. Dadurch ist dieser Film sehr kompakt und informierend.

  • Ein 3. Weltkrieg steht vor der Tür:
  • weil die Finanzgesteuerte US-Regierung es so will,
  • weil die USA pleite sind,
  • weil die BRICS Länder sich vom Dollar abkoppeln und die Wallstreet dadurch untergehen wird,
  • weil die US-Regierung ihre Staatspleiten schon immer durch Kriege saniert hat,
  • weil die Herrscher über die Wallstreet die Welt beherrschen wollen,
  • weil die meisten Länder auf die US-Lügen hereingefallen sind, indem es sich nicht um Verteidígungskriege, sondern um Angriffskriege handelt,
  • weil die Medien die Kriegslüste der US-Regierung reinwaschen und die Länder zur Kriegsbereitschaft anstacheln,
  • weil die Länder durch die Medienpropaganda nicht merken was sich in der Ukraine abspielt.
  • Der neuen ukraionischen Regierung muss man jede Unterstützung entziehen, weil sie durch einen Putsch von Kriminellen zustande gekommen ist und weil sie von Amerikanern ausgerüstet wurden.
  • Die sogenannten ukrainischen Nazis und die neue ukrainische Regierung haben, im Sinne der US-Regierung, die Aufgabe die Ukraine zu destabilisieren und zu einem Kriegseintritt gegen Russland aufzurüsten.
  • Es wird durch die Mainstreampresse manipuliert, dass jede Bewegung mit nationalen Interessen eine schlechte Bewegung, eben eine Nazibewegung sei.
  • Der normale Beobachter kann dadurch nicht mehr zwischen Nazibewegungen und guten nationalen Interessen unterscheiden.
  • Es wird jedes Verlangen nach Nationalbewusstsein verteufelt und es wird so dargestellt, als ob Nationalismus und Terrorismus dasselbe sei.
  • Amerika kann seinen Kampf gegen Russland niemals im Alleingang gewinnen. Die US-Regierung weiß das und deshalb will sie uns in einen Krieg mit Russland hineinziehen.
  • Wir müssen daher die kriegstreibende Propaganda der US-Regierung ignorieren, ansonsten wird ein Krieg auf unserem Boden ausgetragen.
  • "Völker Europas, erhebt euch! Verweigert Kriegstreibern Zutritt in eure Grenzgebiete, in euren Luftraum."
  • Amerika ist kein guter Partner für uns, denn:
  • diese US-Kriegstreiber zerbomten vor laufenden Kameras ganze Völker wie den Irak - aufgrund frei erfundener Kriegslügen,
  • Amerika lässt sein eigenes Volk ausbluten (Zeltstädte),
  • Amerika überlässt ein drittel der Menschen dem Hunger,
  • wir sind durch den Einfluss von Amerika verkommen zu  menschenfeindlichen Egoisten, Gleichgültigkeit, Alkoholsklaven, Spielsklaven, geld-und unterhaltungssüchtligen Weichlingen.
  • Eine konstruktive Kooperation mit Russland wäre daher besser für Europa..
  • Kommentar:
  • Russland hat auf die Kriegshetze mit einer Art "Friedensoffenive" in Form von Hilfskonvois reagiert.
  • Das ist ein ungewöhnliches Signal und sollte uns zeigen, dass Russland den Krieg nicht will und ein besserer Partner als Amerika wäre.
  • Russland war die vergangenen Jahrzehnte ein zuverlässiger Lieferant und Käufer.

Dr. U. Ulfkotte über bestechliche Journalisten & Propaganda - Interview bei RT - dt. Untertitel (13:20)

  • Der deutsche Journalist Dr. U. Ulfkotte, spricht in in diesem Video in englischer Sprache mit deutschen Untertiteln und er spricht langsam und deutlich.
  • Wer englisch lernen möchte, kommt mit der englischen Aussprache eines Deutschen am Anfang sehr viel besser zurecht und auch zum Auffrischen der englischen Vokabeln ist dieses Video sehr zu empfehlen. Gleichzeitig wird man über gängige Praktiken im Journalismus informiert.
  • Ulfkotte berichtet, dass er vor Jahren in vielen Ländern, anhand von mehreren Beispielen, im Auftrag des amerikanischen Geheimdienstes CIA, einseitig pro amerikanisch berichtet hat und dass er dies bereut.
  • Seine journalistischen Kollegen berichten immer noch pro amerikanisch und kontra russisch und verfälschen daher die wirklichen Ereignisse.
  • Er fühlt sich der Wahrheit verpflichtet und will daher unsere Bevölkerung darüber aufklären, wie sehr sie von der Presse angelogen werden.
  • (Da solche Journalisten im Sinne eines Auftraggebers schreiben und dafür Geld bekommen, werden sie von uns auch gerne "Presstituierte" genannt). Es freut uns, dass ein Journalist die Fronten gewechselt hat.
  • Unsere Online-Zeitung ist unabhängig, steht nicht im Lohn von Auftraggebern, die eine manipulierende Absicht haben und daher weißt Du jetzt, dass Du von uns immer die Wahrheit erfährst und das, was wir selbst denken und für richtig halten. Wir fühlen uns den Interessen der Bevölkerung verpflichtet und nicht den Interessen von Politikern, Großkonzernen oder bestimmten Staaten.
  • Merke Dir bitte solche Zeitungen und unterstütze sie.
  • Unabhängigkeit kostet Geld und Unabhängigkeit die wahrheitsgemäß informiert, ist für Dich viel wertvoller als wenn du gratis angelogen wirst.
     

 

Bitte schenkt diesem Video kurz eure Aufmerksamkeit (13.56)

Auszüge und Zusammenfassungen aus diesem Film:

  • Die ganze Welt wird als eine Anhäufng verschiedener Farmen angesehen.
  • "Staatliche Schulden sind Indoktriantionspferche für Nutztiere."
  • Ein Sklave ist am produktivsten, wenn er sich für glücklich hält.
  • Es wird im Film anhand von mehreren Beispielen ironisch ausgesagt, dass der Staat Dich kontrollieren muss, um Deine Freiheit zu retten.
  • Das Verhalten unserer Bevölkerung wird mit dem Verhalten eines Frosches, der in einem Topf mit Wasser sitzt und bei dem das Wasser allmählich erhitzt wird, verglichen. Wenn wir allmählich immer mehr kontrolliert werden, schenken wir dieser Kontrolle keine Bedeutung mehr.
  • "Der Staat hindert Dich daran sehr viel Geld ins Ausland mitzunehmen. Er begräbt Dich unter einem Berg von Formularen. Er beschränkt Dein Recht auf Arbeit. Aber Du bist "frei" zu gehen." Aufgrund dieser Hürden gehen sehr wenige Leute, aber die Illusion der Mobilität bleibt erhalten."

 

Wer ist wirklich der Aggressor? (4:10)

  • Die Nachrichtensprecherin von Klar-TV vergleicht jeweils die Verbrechen die unter den Regierungen von Bush, Obama und Putin verübt wurden, in Bezug auf:
  • 1. Bombardierte Länder
  • 2. Gestürzte Regierungen
  • 3. Getöte Staatsführer
  • 4. Bedrohte Länder
  • 5. Folterlager in Betrieb

Das Ergebnis ist, dass Obama die schlechteste Bilanz aufzuweisen hat, dicht gefolgt von Bush und Putin ist abgeschlangen.

Unfreiheit/Freiheit: Mongos Weisheiten - Wollt ihr nicht Leben (15:00)

Auszüge aus diesem Video:

  • Die NWO (neue Weltordnung) basiert auf Manipulation.
  • Es wird gesunde Medizin und gesundes Essen so manipuliert, dass es keine gesunde Medizin und Essen mehr gibt.
  • Impungen sind Manipulation. In fast jeder Impfung sind Formaldehyd, Quecksilber und Aluminium enthalten, welche die natürlichen Vorgänge im Körper manipulieren.
  • Fluor ist ein Rattengift, Jod ist toxisch wie Blei. Aluminium setzt sich im Gehirn ab.
  • Aspartam und Glutamat  gehören zu den giftigsten Bestandteilen der Lebensmittel. Aspartam wird von Ratten nicht freiwillig aufgenommen.
  • Wenn sie wieder Mensch sein wollen, werfen sie alle Fluor und Jodbomben in den Müll. 
  • Kaufen Sie fluorfreie Zahncremes und jodfreies Salz,
  • vermeiden Sie Aspartam und Glutamat,
  • kaufen Sie einen Wasserverwirbler, Orgonkegel, Cloudbuster und lassen Sie sich nicht mehr impfen.
  • Die gefährlichsten Massenvernichtsungswaffen sind die Medien. Sie zerstören den Geist, die Kreativität und den Mut zum Leben und ersetzen diese mit Angst, Mißtrauen, Schuld und Selbstzweifel.
  • Die NWO will eine Weltregierung und ein Weltmilitär einsetzen und die Menschen zu Robotern umzüchten (RFID Chip)

Kommentar:

  • Ein Wasserverwirbler reicht nicht aus um Wasser gründlich zu reinigen. Wir empfehlen eine gute Umkehrosmosefilteranlage.

10 Strategien die Gesellschaft völlig zu manipulieren. (8:43)

  • Dieser Film überträgt die Geschehnisse um den 9.11.2001 auf die folgenden 10 Punkte:
  • 1. Lenke von wesentlichen Ereignissen mit unwesentlichen Ereignissen ab. Beschäftige die Gesellschaft mit Nebensächlichem.
  • 2. Erzeuge Probleme und liefere die Lösung.
  • 3. Stufe Änderungen ab.
  • 4. Aufschub von Änderungen.
  • 5. Sprich zur Masse wie zu kleinen Kindern.
  • 6. Konzentriere dich auf Emotionen und nicht auf Reflektionen.
  • 7. Versuche die Ignoranz der Gesellschaft aufrecht zu erhalten.
  • 8. Entfache in der Bevölkerung den Gedanken, das sie durchschnittlich sei.
  • 9. Wandle Widerstand in das Gefühl schlechten Gewissens um.
  • 10. Lerne Menschen besser kennen, als sie es selbst tun.

Bis der Topf überkocht.(7:39)

 

  • Es ist ein nett gemachter Film über die Zivilcourage eines Mannes und wie er sich gegen die GEZ-Gebühr und gegen das Tragen eine "Personal" ausweises wehrt. Sein Schriftverkehr mit den Behörden ist im Video deutlich sichtbar und einige Formulierungen sind sicher recht lehrreich.

CETA - Angriff auf die Demokratie (3:06)

  • CETA = Comprehensive Economic And Trade Agreement
  • CETA gleicht dem Freihandelsabkommen TTIP in vielem wie ein Ei dem anderen. (Auch die Abkommen DCFTAS und TISA sind ähnlich.)
  • Beide Abkommen sollen großen Konzernen große Privilegien einräumen zu Lasten der Bürger.
  • Die geschieht vor allem über Regelungen zum Investoren Schutz das sogenannte ISDS (Investor-State Dispute Settlement.)
  • Danach sollen ausländische Investoren gegen Staaten klagen können, wenn deren Gesetze ihre Gewinne schmälern.
  • Über 500 derartige Fälle mit enorm hohen Streitsummen gibt es schon. 2012 verklagt z.B. der Atomkonzern Vattenfall Deutschland auf 3,7 Milliarden Entschädigung wegen dem Atomausstieg.
  • Verhandelt werden solche Fälle vor privaten Schiedsgerichten die kräftig an den Verfahren verdienen.
  • Wenn Ceta in Kraft tritt, können amerikanische Firmen mit Hilfe ihrer kanadischen Tocherfirmen verklagen (und eine kanadische Tochterfirma werden dann fast alle amerikanischen Firmen haben)
  • Schon die Drohung mit einer solchen Klage, kann dazu führen, dass Gesetze zum Schutz der Verbraucher und der Umwelt erst gar nicht beschlossen werden.
  • Damit ist keine Demokratie mehr vorhanden.
  • Es gibt Klauseln in CETA, dass die Privatisierung von öffentlichen Dienstleistungen nicht mehr rückgängig gemacht werden dürfen, andernfalls drohen teure Konzernklagen.(z.B. verkaufte Wasserwerke)
  • Mit Hilfe solcher Klagen können Konzerne z.B. das umstrittene Frackung durchsetzen.
  • Du kannst den Appell für den Stopp von Ceta unterzeichnen. www.campact.de/ceta-stoppen

 

Das Freihandelsabkommen (TTIP) in drei Minuten einfach erklärt. (3:24)

  • Das Freihandelsabkommen TTIP bewirkt, dass ein Unternehmen in Amerika alles in andere Länder verkaufen darf, was es auch in den USA verkaufen darf, ohne Zollgebühren. Natürlich dürfen europäische Firmen dann auch alles nach Amerika verkaufen.
  • Damit darf ein Unternehmen Produkte verkaufen, die bisher verboten waren, wie z.B. genmanipulierte Lebensmittel aus Amerika.
  • Wenn ein Staat gegen dieses Abkommen verstößt und z.B. die Einfuhr von Genmais verhindert, darf ihn die amerikanische Firma auf entgangene Gewinne verklagen.
  • Ein solches Verfahren wird dann vor einem Schiedsgericht verhandelt, das nicht öffentlich ist.
  • Wir bekommen dann gar nicht mit, wie der deutsche Staat mit Strafen ausgelaugt wird und Du als Steuerzahler darfst diese Gelddruckmaschine für Amerika bezahlen.
  • Das Abkommen wird hinter verschlossenen Türen verhandelt und damit sind die Verhandlungen nicht demokratisch.

 

1.Die USA brauchen einen Weltkrieg

2. Wie funktionieren moderne Kriege ab 3:40 - 8:52)

1.Destabilisierung.

2. Kontakt zu unzufriedenen Gruppen suchen, die gewaltbereit sind.

3. Ausrüstung und Finanzierung dieser Gruppen.

4. Angriff (die Ziele sind immer dieselben: Schwächung des Zielobjekte, Schuldzuweisung, Verwirrung, Verständnis für Militär.

5. Umsturz der Regierung

6. sich als Retter feiern lassen

 

Du magst was wir tun?

Unterstütze bitte unser Projekt & unsere Arbeit!
via Paypal

Betriebswirtschaft.jpg

"Wir fragen die Welt!" --Podcast Feed Liste--



  • Marc Friedrich, Bestsellerautor und Wirtschaftsexperte, im Gespräch mit unserem Thomas Eibeck.

Letzte Foreneinträge

  • Keine Beiträge vorhanden.

Empfehlungen