Wir sind die Welt!

DIE Onlinezeitung der "Wahrheitspresse", die nicht nur die Nachrichten, sondern auch konstruktive Tipps und Lösungen liefert und diskutiert.

Get Adobe Flash player


aktuelle Videos

Die USA sind weltweit der Terrorist Nr. 1 (2:05)


Der Staatspräsident von Bolivien, Evo Morales, sagt mutig, wie die USA die ganze Welt terrorisiert. (Mit Untertitel)

Erheb`Dich! (4:10)

Die Kerngedanken dieses sehr schön gemachten und sehenswerten Filmes:

  • Durch moderne Produktionsmittel (Computer, Maschinen, Roboter) hat sich unsere Arbeitseffektivität in den letzten 50 Jahren verhundert- bis sogar vertausendfacht.
  • Trotzdem müssen wir immer mehr arbeiten für immer weniger Geld und unsere Lebensqualität sinkt, obwohl sie ca. 100 fach besser sein müsste.
  • Das liegt daran, dass einige Großkonzerne nicht nur alle Gewinne für sich behalten, sondern immer mehr haben wollen, auf Kosten des Arbeiters und der Umwelt.
  • Wir sind jedoch die Schöpfer und wenn wir zusammen kommen, haben wir die Kraft, jede Zukunft zu schaffen, die wir wollen.
  • Wir sind die Welt!
  • Dieser Film ist mit deutschen Untertiteln und die englische Sprache wird sehr deutlich und langsam gesprochen. Er eignet sich gut, um die Englischkenntnisse nebenbei ein bisschen aufzufrischen.

Die Bedeutung des Wasser für Dein Leben und wie Du mit Wasser umgehen solltest, damit es Dein Leben erhalten kann (7:19)

Wasser spielt eine wichtige Rolle bei:

  • Naturkatastrophen
  • Ernährung
  • Gesundheit
  • Konflikten.

Folgende Probleme ergeben sich durch

  • nicht natürlichen Umgang mit Wasser,
  • Übernutzung:
  • Verschmutzung
  • Mangelhaftes Management:
  • 70 % des weltweit vorhandenen Wassers wird für die Landwirtschaft benötigt
  • 900 Millionen haben kein sauberes Waser
  • 2,5 Millionen keine sanitären Anlagen
  • 3,5 Millionen Sterben an Wassermangel
  • 75 % aller Katastrophen hängen mit Wasser zusammen.
  • Für Deinen Bedarf im Haushalt verbrauchst Du etwa 130 Liter täglich. Mit sogenanntem virtuellen Wasser (also all das Wasser das benötigt wird um Produkte aller Art herzustellen), verbrauchst Du täglich etwa 4000 Liter Wasser.
  • Was kannst Du also tun um weniger Wasser zu verbrauchen?
  • Einige Anregungen: Du kannst z.B. den Verbrauch von Lebensmitteln reduzieren, die in trockenen Ländern für uns hergestellt werden und in unserem Land auch wachsen (z.B. Tomaten aus Spanien oder Kartoffeln aus Kenia)
  • Du kannst z.B. Dein Konsumverhalten umweltfreundlicher und zukunftsträchtiger gestalten. Für Herstellung eines Mittelklassewagens werden ca. 300000 Liter Wasser verbraucht. Für die Herstellung eines Laptops nur ca. 20000 Liter. Ein Laptop wird wichtiger für Deine Zukunft und Dein Überleben sein als ein Auto.

Die Vor- und Nachteile der Globalisierung in Wirtschaft, Politik und Kultur (8:04)

Die Welt wird immer vernetzter. Dieser Film fasst anschaulich zusammen was Globalisierung bedeutet und welche Auswirkungen sie auf Wirtschaft, Politik und Kultur hat. Er beschäftigt sich mit den Vorteilen und Nachteilen der Globalisierung in diesen  3 Bereichen und spricht für mehr Toleranz von jenen, welche die Globalisierung einseitig verteufeln oder in den Himmel loben wollen.

 

 
 

WissensWerte: Biologische Vielfalt (Biodiversität) (5:16)

Die ungeheure biologische Vielfalt auf unserem Planeten und Ihre Wichtigkeit für unser Überleben wird von fast niemandem erkannt. Es sind bis jetzt ca. 1,7 Millionen Arten Lebewesen wissenschaftlich erfasst, aber es wird geschätzt, dass es ca. 14 Millionen Arten gibt. Die Biologische Vilefalt gliedert sich in 3 Bereiche
  • Artenvielfalt
  • Genetische Vielfalt
  • Vielfalt der Ökosysteme
Die Vorteile der biologischen Vielfalt sind:
  • hohe Robustheit des Ökosystems
  • Wirtschaftliche Vorteile
  • Erholung und Heimatgefühl
Die biologische Vielfalt ist durch Eingriffe und Bedrohungen des Menschen in Gefahr. Jeder Einzelne muss in seinem eigenen Interesse beachten, welches Handeln eine Gefahr für die biologische Vielfalt darstellt und entsprechend konstruktiv handeln, denn ohne dieses komplexe System der biologischen Vielfalt, können wir nicht überleben.

 

Wie manipuliert bin ich? (0:57)

Professor Dr. Daniele Ganser gibt ein kurzes Beispiel wie leicht man auf falsche Assoziationen gelenkt werden kann.

"Wir sind die Welt" verzichtet ganz bewusst auf die Verwendung von Reizbegriffen, die falsche Emotionen und damit Blockaden hervorrufen können. In dieser Online-Zeitung findest Du keine Begriffe, wie z.B. Kapitalismus, Kommunismus, Parteinamen, religiöse Orientierungen etc. (außer an dieser Stelle). Du wirst es nicht schaffen "Wir sind die Welt" z.B parteipolitisch einzuordnen. Dadurch wirst Du nicht abgelenkt und in die Lage versetzt bei unseren Argumenten aufmerksam zu sein.

 

Revolutionäre Netze durch kollektive Bewegungen

Professor Dr. Peter Kruse spricht über den revolutionären Charakter des Internets:
Die Macht verschiebt sich vom Anbieter zum Nachfrager. Diese Macht hat sich aufgeschaukelt durch eine erhöhte Vernetzungsdichte, Spontanaktivität, Web 2 und sogenannte kreisende Bewegungen. Durch das Internet konnten sich die Menschen zunächst informieren, dann darstellen, Spuren hinterlassen und nun schließen sie sich zu Netzen zusammen.
Du darfst verstehen, dass Du der Mächtige bist und das Netzwerk "Wir sind die Welt" macht es Dir gerne bewusst.
 

Das Ende der NWO (58:08)

Dieses Video zeigt, wie Einflussreiche Personen auf der ganzen Welt zusammenarbeiten. Es wird z.B. anschaulich gezeigt, wie Mitarbeiter von Goldmann Sachs überall auf der Welt hohe einflussreiche Posten bekleiden, ohne dass sie demokratisch in ihr Amt gewählt worden sind. Diese einflussreichen Personen und Organisationen haben das gemeinsame Ziel eine neue Weltordnung zu errichten mit wenigen Herrschern, die über die Masse regiert und diese zu Sklaven macht.
 

Das Vierte Reich - Unterwerfung der Völker durch die Europäische Union


Es geht darum, dass Du versklavt werden sollst und sogar Dein Land nichts mehr zu sagen hat. Es geht um den ESM Vertrag.
 

Sergei Glaziev (ein enger Berater von Putin) spricht über die Entwicklung in der Ukraine 

 Sergei Glaziev beschreibt die politische Situation unabhängig von einer amerikanischen Betrachtungsweise, sachlich und analytisch. Er wundert sich darüber, dass die Deutschen ihre eigenen nationalen Interessen mit Füßen treten , zumal ein Krieg auf europäischem Boden ausgetragen werden würde.
 

Klaus Eckel über Optimismus und Pessimismus - Kleinkunstpreis 2014, ab Minute 38 (Ausschnitt)


Es wird Lachen am Laufenden Band auf höchstem kabarettistischen Niveau geboten. Es gibt verblüffende Ideen und Schlussfolgerungen aus denen man etwas lernen kann und man kann die Beispiele im täglichen Leben anwenden. Sinnvolles zu lernen und dann auch noch richtig Spaß dabei zu haben, ist auch unser Ziel. Zeige dieses Video bitte auch Deinen Freunden.

Friedliche Demonstranten?


Wir zeigen mal ein Video, dass nicht der üblichen Pressemitteilung entspricht. Wir möchten Dich damit darauf aufmerksam machen, dass beide Seiten teilweise stimmen und die Wahrheit irgendwo in der Mitte liegen dürfte. Wenn Du danach immer vorsichtig und etwas skeptisch bist, wenn ein Video zusammen geschnitten wurde, lässt Du Dich nicht so leicht manipulieren und bist auf dem Besten Weg ein freier und unabhängiger Bürger zu sein, der sich nicht leicht manipulieren lässt.

Das Volk ist der Verlierer


Voraussagen von Karl Friedrich von Weizsäcker die gerade heute alle zutreffen.

Du magst was wir tun?

Unterstütze bitte unser Projekt & unsere Arbeit!
via Paypal

einfacheklarezweckeund.jpg

"Wir fragen die Welt!" --Podcast Feed Liste--



  • Marc Friedrich, Bestsellerautor und Wirtschaftsexperte, im Gespräch mit unserem Thomas Eibeck.

Letzte Foreneinträge

  • Keine Beiträge vorhanden.

Empfehlungen