Wir sind die Welt!

DIE Onlinezeitung der "Wahrheitspresse", die nicht nur die Nachrichten, sondern auch konstruktive Tipps und Lösungen liefert und diskutiert.

Get Adobe Flash player

wsdw-v02s       Aktuelles:

new sEine neue Kolumne unter Co-Autoren, mit Artikeln von Marc Friedrich & Matthias Weik.

----------------------

In eigener Sache:

Auf Facebook sind wir auf folgenden Seiten vertreten:

Mit dieser empfehlenswerten Seite arbeiten wir eng zusammen:

www.krise.one
Hier bekommst Du die wichtigsten Hinweise, die im Krisenfall und der Vorbereitung für Dich von Nutzen sind.

Möglichkeiten uns und unsere Arbeit zu unterstützen:

Dein "Wir sind die Welt!"-Team



Schneeballsysteme: Ein Banker erklärt den Betrug des Finanzsystems ganz einfach.

Zusammenfassung aus diesem Artikel:

  • Ein Beispiel: Ich verleihe Sand gegen Zinsen und als Zinsen möchte ich auch wieder Sand. Als Sand für die Zinsen, nehme ich aber nur Sand aus meiner Sandgrube an.
  • Das "bedeutet, dass du nun noch mehr Sand von mir leihen musst, um mir die Zinsen (Sand) für den ersten Sandkredit zahlen zu können."
  • Irgendwann erkennst Du, "dass Du nie aus Deinen Schulden herauskommen kannst. Es sei denn, du übereignest mir etwas Wertvolles aus deinem Besitz."
  • Das war von Anfang an meine Absicht.: "Ich will dir dein Land stehlen, dein Haus, deine Ressoucen, deine Arbeitskraft und alles, was du besitzt."
  • "Danach musst du mir dann keine Zinsen mehr zahlen ... sondern Miete."
  • Ich lache darüber, dass Du bereit bist mir zu gehorchen.
  • Ich lache darüber, "dass du deine Kinder Polizisten und Soldaten werden lässt, denn wenn du den Betrug erkennst, werden sie dich erschießen, um mich zu schützen."

Quelle: http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=341589

Kommentar:

  • Dieses Beispiel bringt den Aufbau des Finanzsystems einfach und zynisch auf den Punkt, damit das System verstanden wird und unter die Haut geht.
  • Sehr anschaulich und genauer kannst Du dieses System richtig verstehen lernen, im Film:
  • "Gib mir die Welt plus 5 Prozent - Warum überall Geld fehlt - Goldschmied Fabian"
  • https://www.youtube.com/watch?v=oXeeabwaV-s
ZURÜCK

Kommentare   

Jacqueline S
+1 # Jacqueline S 2015-08-09 15:40
jaaa... und irgendwie spitzt sich einiges derzeit wieder zusammen... Traurig aber wahr...!!
Im 2.Weltkrieg und durch die gesamte Diktatur wurden Kinder durch Richtlinien in der Schule und öffentlichen Einrichtungen dazu angehalten ihre Eltern, Nachbarn zu verraten.. falls sie menschenrechtli ch handelten... leider taten sie es auch, weil sie unsicher waren oder nicht wussten, das sie damit nur dem unrechten System dienten.
Dadurch mussten viele sterben, ins Gefängnis oder andere Strafen erdulden.
Antworten | Dem Administrator melden

Du magst was wir tun?

Unterstütze bitte unser Projekt & unsere Arbeit!
via Paypal

willstdufortaninfriedenleben.jpg

"Wir fragen die Welt!" --Podcast Feed Liste--



  • Marc Friedrich, Bestsellerautor und Wirtschaftsexperte, im Gespräch mit unserem Thomas Eibeck.

Letzte Kommentare

  • A c h t u n g !!!! Der wichtigste Artikel für unsere Gegenwart und Zukunft.

    Naturdesign Naturdesign
    Wenn die Menschen: - für ohne Geld Helfen, Lebenswert für Lebenswert, so ist es: - für den Sinn ...

    Weiterlesen...

     
  • Gesunde Menschen durch mehr politische Teilhabe

    Toni001 Toni001
    Wer sich wirklich mit Gesundheit befassen will, dem kann ich hier nur die Bücher: - Krankheit als Weg ...

    Weiterlesen...

     
  • Darum sind Billig-Lebensmittel teurer, als viele denken

    Toni001 Toni001
    Ich möchte das mal so zusammen fassen. Wer denkt, dass er ohne Chemie die akt. Weltbevölkerung ernähren ...

    Weiterlesen...

Letzte Foreneinträge

  • Keine Beiträge vorhanden.

Empfehlungen