Wir sind die Welt!

DIE Onlinezeitung der "Wahrheitspresse", die nicht nur die Nachrichten, sondern auch konstruktive Tipps und Lösungen liefert und diskutiert.

Get Adobe Flash player


Satire: Deutschland soll vernichtet werden (5:16)

Eine schöne Satire darüber wie unser Verhalten auf Ausländer, in diesem Fall Japaner, wirken könnte. Es wird dabei das Buch des Autors Asigi Kogugawa vorgestellt, mit dem Titel: "Der Selbstmord-Pakt"

Auszüge aus diesem (fiktiven) Film. Sehenswert.

  • Der "Selbstmord-Pakt" beschreibt wie das Deutsche Volk sich selbst entsorgt.
  • Sie ruinieren ihre Wirtschaft, indem sie die Schulden aller Nachbarländer übernehmen, Außerdem wollen sie ihren eigenen Staat abschaffen und sich in Zukunft von Belgien regieren lassen.
  • Sie wollen biologischen Suizid begehen.
  • Sie tauschen Ihre Bevölkerung in voller Absicht gegen feindselige und landhungrige Fremde aus.
  • Für uns klingt das natürlich alles sehr absurd. Aber es passiert wirklich.
  • Der deutsche Staat bezahlt diesen Menschen ein Gehalt dafür, dass sie das Land besetzen und in Besitz nehmen.
  • Damit das noch schneller geht, bekommen sie für jeden neugeborenen Besatzer einen Bonus. Sie nennen das Kindergeld.
  • Auf diese Weise hoffen die Deutschen, in wenigen Jahrzehnten zur rechtlosen Minderheit im eigenen Land zu werden und der Gnade der Neuankömmlinge ausgeliefert zu sein.
  • Das ist alles sehr merkwürdig. Können Sie erklären warum die Deutschen aussterben wollen?
  • Es hat offenbar mit ihrer Vergangenheit zu tun.
  • Vor 70 Jahren hatte ihr Herrscher Hitler eine Menge Menschen umgebracht und sie glauben, dass sie diese Schuld nur durch gemeinsamen Selbstmord loswerden können.
  • Was haben junge Menschen mit dem letzten Krieg zu tun? Das ist doch, als würde man den Enkel eines Bankräubers vor Gericht stellen und einsperren.
  • Es ist wichtig die Gründe für den Selbstmord-Pakt zu kennen. Deswegen habe ich vor meiner Abreise aus der Suizid-Zone ein Interview mit Psychologie-Professor Unrath aufgezeichnet: "Meine Forschungen haben ergeben, dass Deutsche an dem Krankheitsbild der "Manischen Culpathie" leiden. Das Krankheitsbild beschreibt den zwanghaften Versuch die Schuld anderer Menschen auf die eigene Person zu übertragen." ...

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Du magst was wir tun?

Unterstütze bitte unser Projekt & unsere Arbeit!
via Paypal

vieleleutebraeuchtenscherztabletten.jpg

"Wir fragen die Welt!" --Podcast Feed Liste--



  • Marc Friedrich, Bestsellerautor und Wirtschaftsexperte, im Gespräch mit unserem Thomas Eibeck.

Letzte Foreneinträge

  • Keine Beiträge vorhanden.

Empfehlungen