Wir sind die Welt!

DIE Onlinezeitung der "Wahrheitspresse", die nicht nur die Nachrichten, sondern auch konstruktive Tipps und Lösungen liefert und diskutiert.

Get Adobe Flash player

wsdw-v02s       Aktuelles:

new sEine neue Kolumne unter Co-Autoren, mit Artikeln von Marc Friedrich & Matthias Weik.

----------------------

In eigener Sache:

Auf Facebook sind wir auf folgenden Seiten vertreten:

Mit dieser empfehlenswerten Seite arbeiten wir eng zusammen:

www.krise.one
Hier bekommst Du die wichtigsten Hinweise, die im Krisenfall und der Vorbereitung für Dich von Nutzen sind.

Möglichkeiten uns und unsere Arbeit zu unterstützen:

Dein "Wir sind die Welt!"-Team



Wir lieben Überwachung (7:00)

Dieses Video lockert das Thema der Überwachung mit viel Witz, Satire und schwarzem Humor auf. Wir verfolgen immer das Ziel, ernste Themen mit viel Humor anzureichern, weil wir davon überzeugt sind, dass "Verbesserungen" für Dein Leben und für unsere Gesellschaft mit viel Spaß leicht zu erreichen sind.

Auszüge und Zusammenfassungen aus diesem Video:

  • Es gibt 7 Gründe warum Du Überwachung lieben solltest:
  • 1.Wir lieben Überwachung, weil sie uns immun macht.
  • Um unsere wertvollsten demokratischen Errungenschaften vor Terrorous zu schützen,  wie z.B. Freiheit, Unschuldsvermutung, sichere private Kommunikation, informationelle Selbstbestimmung, haben wir sie im Krieg gegen den Terrorismus einfach abgeschafft und durch Überwachung, Abhören jeder Kommunikation und Pseudosicherheit ersetzt.
  • 2. Wir lieben Überwachung, weil sie Leben rettet.
  • Schauen wir uns die weltweite Anzahl der erfolgreichen Terroranschläge an, könnte man meinen der Ausbau der Totalen Überwachung und die unkontrollierten Geheimdienste lassen die Anzahl der Anzahl eher stark wachsen. Doch das ist nur die halbe Wahrheit. Es gibt noch eine streng geheime Geheimmstatistik,  die die geheime Anzahl an geheim gehaltenen Anschlägen zeigt, die unsere Gehimdienste heimlich verhindert haben. Aus geheimen Gründen muss diese Statistik, die den steil steigenden Erfolg der Geheimdienste und die Wirksamkeit von Überwachung und Grundrechtsabbau klar belegt, leider weiterhin geheim bleiben.
  • 3. Wir lieben Überwachung, weil sie Steuergelder spart.
  • Mussten wir früher noch viele teure verdeckt Ermittler losschicken, sparen wir heute, dank der modernen Technik, Unmengen von Geld.
  • 4. Wir lieben Überwachung,weil sie Wohlstand schafft.
  • Hast Du eine Idee, wie man mit Freiheit oder Bürgerrechten Geld verdienen kann. Nein? Wir auch nicht.
  • Es gibt aber viele fleißige Firmen, die mit Überwachungskameras, Drohnen, Datenbanken, Spähsoftware, Grenzüberwachung und Nacktscannern die Wirtschaft ankurbeln. Weil davon insbesondere Rüstungsfirmen profitieren, sind die so geschaffenen Arbeitsplätze sicher. Der so geschaffene Wohlstand verbessert nicht nur unser Leben, sondern dank der allgegenwärtigen Industriespionage der ausländischen Geheimdienste auch das Leben unserer transatlantischen Freunde.
  • 5. Wir lieben Überwachung,weil sie unsere Zukunft sichert.
  • Niemand weiß welche Partei in Zukunft die Wahlen gewinnen wird und welche Zustände dann herrschen.  Vielleicht muss die Regierung der Zukunft alle Mitglieder einer politischen Bewegung aufspüren und verhaften. um großen Schaden von Deutschland abzuwenden. Da ist es nur gut wenn sie alle Daten sammelt.
  • 6. Wir lieben Überwachung, weil sie unsere Gemeinschaft solidarisch macht.
  • Privatsphäre, Recht auf Verschlüsselung , Anonyme Kommunikation und andere Grundrecht sind relikte aus vergangenen Zeiten, die nur noch von Terroristen mißbraucht werden. Solange noch Reste davon vorhanden sind, ist die Regierung auf Deine Mithilfe angewiesen. Wenn Du nichts zu verbergen hast und so ganz freiwiliig Deine Grundrechte freilässt, machst Du den Querulanten das Leben schwer, die sich an den Grundrechten festklammern. Denn nur dank deinem Verzicht und der fehlenden Gegenwehr, können wir mit immer drastischeren Maßnahmen die Sicherheit zersetzenden Grundrechte abbauen. Für eine sichere Gemeinschaft.
  • 7. Wir lieben Überwachung, weil sie unsere Gesellschaft verbessert
  • Jeder der überwacht wird, bewegt sich unbewußt etwas angepasst. Ohne das Du es merkst, hilft Dir überwachung bei den kleinen Überlegungen, z.B. "Anzeige erstatten", Lieber nichts riskieren", "Demonstrieren gehen" immer wieder die richtige Entscheidung zu treffen. So bleibst Du ein unauffälliges und erwünschstes Mitglied unserer Gesellschaft.
  • "Wer seine Freiheit für mehr Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren."

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Du magst was wir tun?

Unterstütze bitte unser Projekt & unsere Arbeit!
via Paypal

MeinGehdächtnisist.jpg

"Wir fragen die Welt!" --Podcast Feed Liste--



  • Marc Friedrich, Bestsellerautor und Wirtschaftsexperte, im Gespräch mit unserem Thomas Eibeck.

Letzte Kommentare

  • A c h t u n g !!!! Der wichtigste Artikel für unsere Gegenwart und Zukunft.

    Naturdesign Naturdesign
    Wenn die Menschen: - für ohne Geld Helfen, Lebenswert für Lebenswert, so ist es: - für den Sinn ...

    Weiterlesen...

     
  • Gesunde Menschen durch mehr politische Teilhabe

    Toni001 Toni001
    Wer sich wirklich mit Gesundheit befassen will, dem kann ich hier nur die Bücher: - Krankheit als Weg ...

    Weiterlesen...

     
  • Darum sind Billig-Lebensmittel teurer, als viele denken

    Toni001 Toni001
    Ich möchte das mal so zusammen fassen. Wer denkt, dass er ohne Chemie die akt. Weltbevölkerung ernähren ...

    Weiterlesen...

Letzte Foreneinträge

  • Keine Beiträge vorhanden.

Empfehlungen